Vorträge

Besuche einen Vortrag:

22.
September
2019
Vortrag FEG Düdingen
Sonntag,
09:30 – 11:00 Uhr
Bonnstrasse 18, 3186 Düdingen
22.
September
2019
Vortrag Chrischona Pfäffikon ZH
Sonntag,
10:00 – 11:30 Uhr
Bruggwiesenstrasse 19, 8330 Pfäffikon ZH
28.
September
2019
Vernissage Artworks for Freedom
Samstag,
14:00 – 21:00 Uhr
Langstrasse 62, 8004 Zürich
29.
September
2019
Vernissage Artworks for Freedom
Sonntag,
14:00 – 19:00 Uhr
Langstrasse 62, 8004 Zürich
27.
Oktober
2019
Vortrag in der Chile Grüze
Sonntag,
10:00 – 11:00 Uhr
Industriestrasse 1, 8404 Winterthur
09.
November
2019
Frauen und Männerzmorge in Gurzelen
Samstag,
09:30 – 11:00 Uhr
24.
November
2019
Talk-Vortrag FEG Obwalden
Sonntag,
09:30 – 11:00 Uhr
Industriestrasse 2, Büntenpark, 6060 Sarnen
24.
November
2019
Talk-Vortrag FEG Obwalden
Sonntag,
19:00 – 20:30 Uhr
Industriestrasse 2, Büntenpark, 6060 Sarnen
01.
Dezember
2019
Vortrag Chrischona Zürich (inkl. Brunch)
Sonntag,
10:00 – 12:00 Uhr
14.
März
2020
Vortrag an Frauenmorgen
Samstag,
09:00 – 11:00 Uhr
Länzihuus, Bachstrasse 2, 5034 Suhr
21.
Juni
2020
Vortrag in der Stami St. Gallen
Sonntag,
09:30 – 11:00 Uhr
Winkelbachstrasse 7, 9000 St.Gallen

Was wird inhaltlich thematisiert?
Wir klären schonungslos auf, was in unserem Land im Bereich der Prostitution, Pornografie und Menschenhandel (Loverboy usw.) abgeht. Die Auswirkungen davon betreffen uns alle und prägen zutiefst unser Bild und Verhalten in unserer privaten Sexualität. Unsere Zuhörer werden angeregt bisherige Einstellungen zu hinterfragen.

Wir sprechen ganz offen über unsere eigenen Lebensgeschichten, die geprägt waren von:
Missbrauch, Identitätslosigkeit, Bulimie, Pornografie etc. und unseren Veränderungsprozessen.

 

Dauer des Vortrags?
Individuell nach Absprache


In welchem Rahmen sprecht ihr?
Wir setzen uns für Aufklärung der Gesellschaft ein. In diesem Sinne sprechen wir überall, wo wir eingeladen werden z.B. Schulklassen, Konfklassen, Kirchen (alle Denominationen), Vereine, Firmen.


Verlangt ihr eine Gage?
Wir halten unsere Vorträge bewusst kostenlos. Unsere oberste Priorität hat die Aufklärung der breiten Bevölkerung. Für Spenden sind wir dankbar.