Vorträge

Besuche einen Vortrag:

23.
Januar
2021
Vortrag in der Ref. Kirche Umiken
Samstag,
17:00 – 18:00 Uhr
Villnachernstrasse 3, 5222 Umiken
21.
Februar
2021
Vortrag im christlichen Zentrum Rheinfelden
Sonntag,
10:00 – 11:30 Uhr
Flossländeweg 12, 4310 Rheinfelden
21.
Februar
2021
Vortrag im Godi Amriswil
Sonntag,
19:00 – 20:30 Uhr
Pentorama, Arbonerstrasse 4, 8580 Amriswil
03.
März
2021
Vortrag im Radio Maria
Mittwoch,
20:15 – 21:15 Uhr
07.
März
2021
TALK in der FEG Wetzikon
Sonntag,
10:00 – 11:30 Uhr
Langfurrenstrasse 2, 8623 Wetzikon
02.
Mai
2021
Vortrag in der Chrischona Affoltern a. A. (mit Livestream)
Sonntag,
10:00 – 11:00 Uhr
Alte Obfelderstrasse 24, 8910 Affoltern a. A.
25.
August
2021
Vortrag am Frauenbrunch der Ref. Kirche Stäfa
Mittwoch,
09:00 – 11:00 Uhr
Kirchbühlstrasse 40, 8712 Stäfa
05.
September
2021
Vortrag im Forum g in Solothurn
Sonntag,
10:00 – 11:00 Uhr
Hans Huber-Strasse 38, 4500 Solothurn
26.
September
2021
Vortrag Ref. Kirche Wetzikon
Sonntag,
10:00 – 11:00 Uhr
Bahnhofstrasse 133, 8620 Wetzikon

Was wird inhaltlich thematisiert?
Wir klären schonungslos auf, was in unserem Land im Bereich der Prostitution, Pornografie und Menschenhandel (Loverboy usw.) abgeht. Die Auswirkungen davon betreffen uns alle und prägen zutiefst unser Bild und Verhalten in unserer privaten Sexualität. Unsere Zuhörer werden angeregt bisherige Einstellungen zu hinterfragen.

Wir sprechen ganz offen über unsere eigenen Lebensgeschichten, die geprägt waren von:
Missbrauch, Identitätslosigkeit, Bulimie, Pornografie etc. und unseren Veränderungsprozessen.

 

Dauer des Vortrags?
Individuell nach Absprache


In welchem Rahmen sprecht ihr?
Wir setzen uns für Aufklärung der Gesellschaft ein. In diesem Sinne sprechen wir überall, wo wir eingeladen werden z.B. Schulklassen, Konfklassen, Kirchen (alle Denominationen), Vereine, Firmen.


Verlangt ihr eine Gage?
Wir halten unsere Vorträge bewusst kostenlos. Unsere oberste Priorität hat die Aufklärung der breiten Bevölkerung. Für Spenden sind wir dankbar.